SIKAFLEX 291i WEISS 70ML

Beschreibung

(Abdichten)

Alle Abdichtungen wie z.B. Durchführungen, Kabeldurchbrüche, Süllabdichtungen (Naßzelle), Fensterkästen, Luken, Segmente, Beschläge, Lüftungen. sowie das wasserdichte Einbetten und Verkleben von Holzdecks auf Metall – GfK – Holz. Verklebung von rutschfesten Kunststoff Decksbelägen

Sikaflex-291i

Sikaflex-291i ist ein für den Boots- und Schiffsbau entwickelter, standfester 1-Komponenten-Polyurethan-Dichtstoff.

Unter Einwirkung der Luftfeuchtigkeit reagiert dieser zu einem Elastomer.

Anwendungsgebiete:

Sikaflex-291i ist ein im Boots- und Schiffbau vielseitig einsetzbares Produkt und dient der Herstellung von elastischen und vibrationsbeständigen Dichtungsfugen im Innen- und Außenbereich.

Sikaflex-291i verfügt über ein großes Haftvermögen auf den wesentlichen, im Schiffsbau verwendeten Materialen.

Geeignete Untergründe sind Holz, Metalle, Grundierungen und Lackierungen (2K-Systeme), keramische Materialien, Kunststoffe (UP-GFK etc.).

Sikaflex -291i darf nicht zur Abdichtung von spannungsrissgefährdeten Kunststoffen wie PMMA, PC u.a. verwendet werden.

Für Stabdecksverfugung empfehlen wir Sikaflex-290i DC.

In erhärtetem Zustand kann Sikaflex-291i problemlos geschliffen werden.

Produktmerkmale / Vorteile

  • 1-komponentig
  • elastisch
  • geruchsarm
  • alterungs- und witterungsbeständig
  • nicht korrosiv
  • überlackierbar
  • schleifbar
  • breites Haftspektrum
  • elektrisch nicht leitfähig
  • meerwasser- und hydrolysebeständig